Features - VPS 19

Features
VPS 19

Der erste Echtzeit-Wahrnehmungs-Tracker der Welt

Die VPS 19 misst, dokumentiert und analysiert Blickrichtung sowie unbewusste Augenbewegungen in Echtzeit. Damit gibt das Tracking erstmals Aufschluss über die Echtzeit Wahrnehmung des Trägers, inkl. der emotionalen Reaktion auf das Gesehene. Damit ist der erste Schritt gemacht, zu einer individuellen Daten-Selektion für besseres Verstehen von Inhalten auf Mixed Reality Brillengläsern.

Extrem leichte Brille mit 43g

Dank der extremen Leichtigkeit der VPS 19 bietet sie eine noch nie dagewesene Einsetzbarkeit. Sie kann problemlos über sehr lange Zeiträume getragen werden, ohne zu stören oder den Träger zu ermüden und überzeugt durch höchste Flexibilität und Stabilität bei Bewegungen.

Zwei-Wege-Kommunikation

(als Audio-/Video- und auch digitaler Content) inkl. der Möglichkeit beliebig viele weitere Zuseher via Broadcasting Funktion dazu zu holen

Die VPS 19 vernetzt Träger vor Ort und Experten an anderen Standorten via Audio und Video und auch digitalen Content. Durch Broadcasting können beliebig viele weitere Zuseher zugeschaltet werden, sie können zusätzlich an der Kommunikation teilhaben und zur Lösungsfindung beitragen.

Funktioniert in so gut wie allen Lichtverhältnissen

Dank der extremen Leichtigkeit der VPS 19 bietet sie eine noch nie dagewesene Einsetzbarkeit. Sie kann problemlos über sehr lange Zeiträume getragen werden, ohne zu stören oder den Träger zu ermüden und überzeugt durch höchste Flexibilität und Stabilität bei Bewegungen.

Funktioniert in so gut wie allen Lichtverhältnissen

Fügen Sie Anmerkungen wie Hinweise, Zeichnungen, Text, Informationen und Skizzen während des Streamings hinzu und senden sie diese an die Smart Unit (künftig als MR-Overlays)

Genial im Remote Support: Man muss nicht vor Ort sein, um visuelle Informationen mit dem Träger der VPS 19 zu teilen. Anmerkungen wie Hinweise, Zeichnungen, Text und Skizzen, 2 D Pläne u.a. können von überall auf das Display der Smart Unit gesendet werden – und erscheinen künftig sogar als MR Overlay in der VPS 19 Brille.

Batterie Laufzeit von 8+ Stunden. Non-stop Betrieb des Systems während des Batteriewechsels möglich

Die VPS 19 ist de facto durchgehend und ohne Unterbrechung einsetzbar. Schon die beachtliche Batterie Laufzeit von über 8 Stunden deckt die häufigsten Einsatzarten ab, doch dank fliegendem Batteriewechsel bei laufendem System ist mit nur einem Reserve Akku ein non-stop Betrieb möglich.

4G+ an Board, für autonome Netzanbindung

Mit der VPS 19 sind Sie dank eingebautem 4G+ immer und überall, wo Sie Netzempfang haben online. Damit sind Sie autonom und können sich jederzeit mit anderen oder mit dem Netzwerk verbinden und Daten austauschen, kommunizieren und interagieren.

Linux based/API getrieben

Das System der VPS 19 ist Linux basiert und API getrieben, was für Sie neben hoher Stabilität vor allem eine kostenschonende Möglichkeit der Systemerweiterung bedeutet.

Linux based/API getrieben

Ansprechendes Design sorgt für soziale Akzeptanz

Smart Glasses sind nur so gut, wie sie von den MitarbeiterInnen auch angenommen werden. Die VPS 19 ist in diesem Punkt jedem anderen verfügbaren System voraus, da sie dank stilvollem Design gerne getragen wird. Sie sieht gut aus, ermüdet nicht und fühlt sich tatsächlich so an wie eine gängige Brille.

Augenschutz nach EN 166

Schutzbrillen für den beruflichen Einsatz müssen eine von der EU fest vorgegebene Kennzeichnung nach EN 166 aufweisen. Diese Norm legt die allgemeinen Anforderungen für persönlichen Augenschutz fest, wie z.B. Anwendungsbereiche, Arten des Augenschutzes, Aufbau der Brille etc. Die VPS 19 ist damit nicht nur eine der fortschrittlichsten Smart Glasses der Welt, sondern auch noch eine zertifizierte professionelle Schutzbrille.

Austauschbare optische Gläser

Die VPS 19 bietet auch Menschen mit Sehschwäche ein weltweit einmaliges immersives MR-Erlebnis. Dank austauschbarer optischer Gläser können verschiedene Sehstärken berücksichtigt werden, die Anpassung an den jeweiligen Träger sind mit wenigen Handgriffen durchzuführen. Darüber hinaus können die Gläser – der empfindlichste Teil der Brille – getauscht werden, ohne eine komplett neue Brille erforderlich zu machen.

Einfache und schnelle Kalibrierung

Die VPS 19 ist das fortschrittlichste System der Welt zur Messung und Interpretation von Augenbewegungen. Die präzise Technologie verlangt deshalb eine sehr feine einmalige Kalibrierung pro Benutzer. Dieser Prozess dauert lediglich 10 bis 20 Sekunden, danach ist die Brille für diesen Benutzer jederzeit sofort einsetzbar.

Einfache und schnelle Kalibrierung

Demnächst

MR Click-on Display

samt Eye Tracking Brille gesamt nur 95 g, für ein immersives MR-Erlebnis

Erweitert um ein ultraleichtes abnehmbares MR Display wird die VPS 19 künftig noch mächtiger: ohne auf die Brille zu achten taucht man in ein MR Erlebnis ein, das so immersiv ist wie noch nie. Auf diesem Display werden Text, Zeichnungen, Grafiken etc. eingeblendet werden, sodass die Kommunikation mit anderen noch einfacher und intuitiver wird.

Eye Gestures – ein Riesenschritt in MR: Steuerung ohne Stimme, ohne Hände

Jetzt kommt das Interface der neuen Generation. Ganz ohne Stimme oder Hände steuert man die VPS 19 künftig nur noch über die Augen. Sogenannte Eye Gestures erlauben eine Interaktion mit dem Digitalen auf eine Weise, die so intuitiv und bequem ist wie noch nie.

Mit den Augen mit digitalem Content interagieren

Der nächste große Schritt in Gaze-Based MR wird die Interaktion mit digitalem Content mittels der Augen sein. Browsen, Markieren, Selektieren, Kopieren, Klicken und vieles mehr wird damit erstmals ohne Hände und Stimme möglich. Während man also mit beiden Händen arbeitet und sich dabei mit KollegInnen unterhält, kann via Augen die Verbindung zu anderen, zu Datahubs oder zum Web hergestellt werden.

One-to-many & Zweiweg-Kommunikation möglich

Wer mit einer Person kommuniziert, kann künftig mit allen kommunizieren. 1-to-many bedeutet bei der VPS 19, dass immer und überall hands-free und ohne Sprachsteuerung mit beliebig vielen anderen nur über die Blicksteuerung kommuniziert werden kann. So kann sich der Träger laufend mit Spezialisten austauschen – Anmerkungen können dabei auch schriftlich und gezeichnet an den Träger geschickt werden, der sie auf der Smart Unit sieht, und künftig sogar als MR Overlays direkt in der Brille.

One-to-many & Zweiweg-Kommunikation möglich

Dank Eye Hyper-Tracking wird Information dort angezeigt, wo sie nicht ablenkt, also ausserhalb des zentralen Blickfelds

Die VPS 19 weiß dank Eye Hyper-Tracking nicht nur, wohin Ihr Blick geht, sondern auch wo Ihre Aufmerksamkeit liegt. Sie wird deshalb künftig Inhalte am MR Click-On Display nur dann einspielen, wenn Sie es brauchen und nur dort, wo Sie auch hinsehen. Damit entfällt das sonst übliche Herumspringen des Auges zwischen dem MR Menü und der eigentlichen Tätigkeit. Das Ergebnis ist ein intuitives Arbeiten, das weniger ermüdet sowie mehr Effizienz und mehr Unterstützung durch MR, dann und dort, wo Sie es brauchen.

Unbewusste Entscheidungen sichtbar machen

Dank Eye Hyper-Tracking macht die VPS 19 nicht nur Blickverläufe sichtbar, sondern auch die unbewussten Reaktionen auf das Gesehene. Denn minimalste Iris- und Augenbewegungen, die wir selbst nicht steuern können, geben auch Aufschluss auf die Emotionen des Trägers. Diese unbewussten Entscheidungen sind besonders relevant in den Bereichen Sicherheit, Marketing und dem großen Zukunftsthema der individuellen Verhaltensprognose.

Bar Code Detection

Die VPS 19 ist in der Lage, Bar Codes und QR Codes innerhalb von Sekundenbruchteilen zu erkennen und zu lesen. Die entsprechende relevante Information – und nur diese – wird dem Träger der Brille dann künftig direkt im Blickfeld eingespielt, und so optisch im Raum verankert, dass die Information eindeutig dem entsprechenden Code zugeordnet wird.

Dynamische Kalibrierung

Die VPS 19 verfügt über ein intelligentes Kalibrierungssystem: Sobald sich die Kameras in der Brille im Verhältnis zu den Augen verschieben, wird der Versatz vom System automatisch ausgeglichen. Für den Träger bedeutet das ein nahtloses, ungestörtes und immersives MR-Erlebnis.

Dynamische Kalibrierung