EFFIZIENTERER Remote Support mit integriertem Eye-Tracking - VPS 19

VERBINDEN SIE ANLAGEPERSONAL UND EXPERTEN ALS WÄREN BEIDE VOR ORT

EIN REVOLUTIONÄRES NEUES REMOTE SUPPORT SYSTEM VEREINFACHT ANLAGENWARTUNG UND -SERVICE FÜR GESICHERTE OEE

In der aktuellen Krise wird die Sicherstellung von Anlagenverfügbarkeit noch wichtiger, und damit wächst auch die Bedeutung von Remote Support. Techniker sollten bei der Wahl ihres Systems darauf achten, dass Expertenunterstützung präzise und fehlerfrei zugeschaltet werden kann. Denn Consumer Lösungen wie gängige Videochats sind zu ungenau und unpraktisch für komplexe Aufgaben.

Wichtig auch die Wahl der Hardware: Hier geht es um die Akzeptanz durch die Mitarbeiter*innen, die den Remote Support nützen sollen. Denn ist das System nicht alltagstauglich und bringt auf angenehme, unkomplizierte Weise echten Nutzen, wird es abgelehnt und kommt damit de facto einfach nicht zum Einsatz.

Entsprechend gewinnen hochspezialisierte Wearables immer mehr an Bedeutung. Leichte alltagstaugliche Smartglasses, kombiniert mit Eye Tracking, verbinden die Anlagenbediener und die zugeschalteten Experten so, als würden sie vor Ort und im selben Raum zusammenarbeiten – dank der Anzeige des Blickpunktes des Trägers sogar über Sprachbarrieren hinaus. So können Störungen sofort vor Ort gelöst und Prozessaudits aus der Ferne begleitet werden.

REMOTE SUPPORT HEUTE:
EINFACH ABER EXAKT

Remote Support mit integriertem Eye-Tracking verbindet zugeschaltete Experten live mit dem Blickfeld des Anlagenbedieners und zeigt genau, wo der Bediener gerade hinschaut.

Die Vorteile: keine Missverständnisse mehr, kein mühsames Erklären. Selbst komplexe Reparaturen oder Wartungen können innerhalb kürzester Zeit durchgeführt und Probleme sofort gelöst werden.

Vorteile von effizientem Remote Support:

  • Prozessoptimierung
  • Intelligente Produktion
  • Höhere Produktivität
  • Verbesserte OEE
  • Kostenreduktion

Das muss Remote Support heute bieten:

  • einfach zu verwenden
  • alltagstauglich
  • hands-free
  • hoher Tragekomfort
  • kostentransparent
  • keine zusätzliche Investition erforderlich
  • future-proof (skalierbar)

Nur wenn Ihr Remote Support System all das leistet, wird es von Ihren Mitarbeiter*innen auch angenommen und eingesetzt, um die OEE Ihrer Anlage zu gewährleisten.